Architektur und Landschaften

Reorganisationen, Verkäufe von Unternehmensteilen, Systemkonsolidierungen, Prozessoptimierungen oder auch größere SAP-Projekte verändern die Anforderungen an die IT-Systemlandschaft.

Die Einbeziehung unserer Berater in diesen Veränderungsprozess ermöglicht eine objektive Einschätzung in der Analyse und Bewertung bei folgenden Fragestellungen:
  • Mit welchen Ansätzen lässt sich die Komplexität der IT-Systemlandschaft reduzieren?
  • Welche Landschaftsoptionen ergeben sich, wenn neue ALM-Prozesse wie beispielsweise ein Change und Release Management eingeführt werden?
  • Welchen Einfluss haben Konsolidierungen bzw. Auslagerungen von Entwicklungen auf die System- und Transportlandschaft?
  • Wie lässt sich das Application Lifecycle Management bei der Auslagerung des Betriebs oder durch die Integration Cloud-basierter Systeme optimieren?

Im Rahmen der Landschafts- und Architekturkonzeption nehmen unsere Berater die aktuelle IT-Systemlandschaft und die Anforderungen an diese auf. Landschaftsoptionen werden erarbeitet und anhand der Anforderungen bewertet. Es werden die notwendigen Maßnahmen zur Modernisierung von IT-Systemlandschaften in Form von Handlungsempfehlungen abgeleitet.